Konzept & Fotografie

Jessica 2018-8827

Alles Begann am Theater:  das Gefühl für Inszenierung , das Interesse für die Bühne, für Szenen, Dramaturgie.  Das alles inspiriert meine Arbeiten bis heute. Die Faszination für die Wandlungsfähigkeit eines Menschen führte mich zunächst zu Künstlerportraits, später zu inszenierten People- Modefotografien an der Grenze zwischen Kunst und Werbung.Später fand meine fotografische Ausbildung  vorwiegend in der strukturellen Welt der Architekturfotografie statt,die einen guten Blick für Bildkomposition und Aufbau verlangt.

Theater und Architekturfotografie bilden somit die Grundlage und das Spannungsfeld für „fotografierte Geschichten“ – die konsequente Verbindung beider Bereiche.

Ich arbeite vorwiegend in Süddeutschland, Österreich und Schweiz mit Schwerpunkt Hotelfotografie, Peoplefotografie, Werbefotografie, Architekturfotografie Modefotografie und Interior.
In Freiburg Merzhausen liegt mein schönes und grosszügiges Studio, in dem alle Produktionen umgesetzt werden können.

Sie ist BFF Professional beim Berufsverband freier Fotografen>> mit Auszeichnung Ihrer Arbeit im BFF Jahrbuch 2011 mit Silber.

Fotografen Portfolio bei CAETCH

 

 

 

Jessica´s many years of working in the world of theater have inspired her art and shaped her feeling for mis-en-scène.
Her fascination with human versatility first led her to the portraiture of artists, and later to staged couture photography, in which art and advertisement merge.Her training as a photographer took place primarily in the structural world of architectural photography, which requires an eye for image composition and structure. These influences, theater and the photography of architecture, are the basis and the poles of Jessica´s “photographed stories”- a logical conjunction of the two areas.

Jessica Alice Hath is a BFF Professional Member. She works in Southern Germany, Austria, and Switzerland for the most part, with an emphasis on the photography of people, architecture, hotels, fashion, and interior furnishings.